Gravity & Other Myths: A Simple Space

(Adelaide/Australien)

Schwerkraft ist nur ein Mythos – das beweisen diese sieben fröhlichen Akrobaten aus Australien und fordern die selbige schon mit ihrem frechen Namen heraus. Rustikal und locker bewegen sie sich ganz dicht bei ihrem Publikum, nicht als distanzierte Zirkusnummer mit Glanztrikots und Schminke, eher wie die guten Freunde von nebenan. Unmittelbar vor uns bauen sie ihre dreistöckigen Menschentürme und hüpfen von Kopf zu Kopf, brauchen dazu nichts als ihre unglaubliche körperliche Kraft und katzengleiche Wendigkeit. Immer wieder ziehen sie die Zuschauer hinein in ihr spielerisches Schneller-Höher-Weiter, jagen einander zu fetziger Live-Musik die Rekorde ab oder machen das Seilhüpfen zum Strip-Poker. Rau, cool und doch von feinster, austarierter Finesse ist diese neue Akrobatik zum Anfassen, zum Staunen und Lachen.

„Aufs Wesentliche zurückgestutzt und roh (…) eine Ehrfurcht gebietende Demonstration von Stärke, Geschicklichkeit und Kreativität“ – Adelaide Advertiser

Mit Live-Musik

 

Termine und Preise

VVK: Kat. 1: 29,- / erm.: 23,-
Kat. 2: 19,- / erm.: 15,-
incl. Geb.

Credits

Von und mit: Gravity & Other Myths
Company: Lachlan Binns, Jascha Boyce, Lachlan Harper, Mieke Lizotte, Jackson Manson, Jacob Randell, Martin Schreiber, Elliot Zoerner
Musik: Elliot Zoerner
Premiere: Februar 2013, Adelaide
Dauer: 60 Minuten ohne Pause
Foto: Steve Ullathorne

Moved by

Funded by

Premium Partners

Partners

Supporters